Ich will nicht mehr ich sein. Tokio Hotel

Ich habe es nicht verdient glücklich zu sein

Ich will nicht mehr ich sein

Auch empfinde ich Kategorisierungen du bist hochsensibel, du bist sensibel, du bist hochsensitiv, du bist… für wenig hilfreich. Denn meine Eltern, meine Geschwister, meine besten Freunde, meine Kollegen, mein Schulleiter alle reagierten gleich empört und fassungslos. Du sagst Depressionen bedeutet Arsch hoch… Ich muss dir leider sagen so einfach ist das nicht. Die gesellschaftlichen Verhältnisse werden immer brutaler und man weiß als vernünftig denkender und menschlich fühlender Mensch einfach nicht mehr, wohin. Und selbst wenn es nur noch ein Jahr, oder nur ein Tag wäre, natürlich lohnt es sich. Weil man sich im jungen Alter aber nie 100% sicher sein kann ob dieser Wunch mal kommt, habe ich mit einer Vasektomie gewartet bis ich 40 war ist ja viel einfacher als eine Sterillisation der Frau. Das ist es, was wir im Blick haben, wenn wir unsere Kinder grossziehen.

Nächster

will nicht mehr so empfindlich

Ich will nicht mehr ich sein

Natürlich bekommst du kaum Verständnis von anderen. Sie interviewte eine Elternberaterin zum Thema und fragte diese, ob nicht alle Mütter irgendwann einmal das Bedürfnis verspürten, keine Mutter mehr zu sein. Außer Du bist Dir sicher, dass sie Dich in Deinem Sinne unterstützen. Und diese Angst, die Deine Eltern, Geschwister usw. Aber zu viel Fürsorge erzeugt anscheinend das Gleiche wie Vernachlässigung.

Nächster

Ich will nicht mehr Single sein

Ich will nicht mehr ich sein

Indem sie merkt, wie gut sie trotz dieser Abgrenzung bei ihren Freunden ankommt, wird sie lernen, sich nicht länger zu bekämpfen, sondern Ja zu sich selbst zu sagen. Ich vergesse diese unheimliche Abgeklärtheit und tiefe Ruhe nicht, mit der sie jedweden Suizidgedanken abwiesen. Du bist überzeugt, dass du absolut nicht weißt, was du sagen sollst, nachdem du sie angesprochen hast. Das machte mich trauriger und trauriger, ich meine, diese anderen Gefühle waren die nicht echt? Darüber zu reden hilft aber auch in diesen Fällen. Und ich wünsche es Euch allen auch.

Nächster

Was tun, wenn jemand nicht mehr leben will?

Ich will nicht mehr ich sein

Ich dachte ich wäre nicht verliebt. Ich wünschte ich könnte auch etwas positives schreiben, aber da gibt es nichts! Als meine Mutter mich fand, hat sie sich nur über meine Rechtschreibung beschwert. . Von daher muss ich der Aussage, dass man das Problem mit der Erkennung desselben damit beheben kann, leider erstmal widersprechen. Allmählich komme ich mir vor, als ob ich in einer anderen Dimension leben würde, als ob jeder Mensch durch mich hindurchsehen würde. Auf eine glückliche Partnerschaft, auf ein gemeinsames Kind.

Nächster

Ich will nicht mehr Lehrer sein! Warum Du das für Dich behalten solltest!

Ich will nicht mehr ich sein

Der Artikel beschreibt meine eigenen Erfahrungen mit der Depression und wie ich es geschafft habe. Ich weiß, gerade von der eigenen Mutter erwartet man viel. Kinderglück ist herzlich, schwerelos, selbstlos und sehr wunderbar. Natürlich wurde dieser Prozess nicht in ein paar Wochen oder Monaten bewältigt. Diese Angst, gepaart mit den physischen Schmerzen von einem schweren Unfall vor ein paar Jahren lässt mich nachts kein Auge zutun. Liest sich sehr entmutigend oder? Vor allem in Verbindung mit der hohen Aufnahmefähigkeit von Eindrücken können diese Umstände zu Unwohlsein beitragen.

Nächster

verdammt, ich will nicht mehr Leben..

Ich will nicht mehr ich sein

Ich hatte echt keine Idee wer das war. Was ist wenn man einfach nicht mehr sieht? Sie beleidigt mich und droht mir mit schläge. Doch warum schützt seelisches Wohlbefinden vor Krankheiten? Das ist bei vielen Menschen die Wurzel aller Probleme. Es gab aber auch welche, die blinddatemäßig total von mir enttäuscht waren. Lass uns anstoßen - Schwester.

Nächster