Als ich anfing mich zu lieben. ich anfing, mich selbst zu Charlie Chaplins wunderbares Gedicht lehrt uns den Wert von Liebe und Leben.

Charlie Chaplin Selbstliebe Als ich anfing, mich selbst zu lieben, ... Rede von Charlie Chaplin anlässlich seines 70. Geburtstages am 16. April 1959

Als ich anfing mich zu lieben

Aber auch wenn ich zur Arbeit ging oder von ihr kam. Also beugte ich mich zu ihr um sie hoch zu heben und in unser Zimmer zu tragen. Irgendwann muss auch sie Hunger haben. Als ich begann meiner Seele die Führung zu überlassen, habe ich angefangen, auf die sanfte und leise Stimme in mir zu hören. Als ich mich selbst zu lieben begann, konnte ich erkennen, dass emotionaler Schmerz und Leid nur Warnungen für mich sind, gegen meine eigene Wahrheit zu leben. Heidi Für mich ist Chaplin nicht nur ein Mensch, der mir die Lachtränen in die Augen treibt.

Nächster

Charlie Chaplin Selbstliebe Als ich anfing, mich selbst zu lieben, ... Rede von Charlie Chaplin anlässlich seines 70. Geburtstages am 16. April 1959

Als ich anfing mich zu lieben

Für diese Gedanken und Anregungen zu mehr Selbstliebe, sie sind für mich eine große Hilfe in meiner täglichen Praxis zur inneren Gesundwerdung. Aber als ich wieder zu ihr herunter sah bemerkte ich ein Blatt Papier auf dem Boden. Ich habe keine Angst, ich schütze mich und lasse mich gehen, ich schätze das, was draußen ist, noch mehr, und ich genieße es, umgeben und geliebt zu werden, aber nicht, weil ich weniger fühle und es brauche, sondern weil ich es genieße und intensiv erlebe. Ich drückte die Klinke herunter und ging rein. Von ihrem Körperbau war alles eigentlich schlicht. Jeder von uns trägt die Liebe in sich und wir selbst entscheiden, wann wir diese Liebe wieder in die Welt tragen. So dass ich mich hier einleben konnte… Und das wichtigste.

Nächster

Der Tag, an dem ich anfing, mich selbst zu lieben

Als ich anfing mich zu lieben

Das ist das Leben Wir brauchen uns nicht weiter vor Auseinandersetzungen, Konflikten und Problemen mit uns selbst und anderen zu fürchten, denn sogar Sterne knallen manchmal aufeinander und es entstehen neue Welten. Ich erkannte, dass nichts und niemand mir jemals geschadet hat und alles einem tieferen Sinn folgte. Als ich mich selbst zu lieben begann, hörte ich auf, mich nach einem anderen Leben zu sehnen. Also ging ich in die Küche und machte den Kühlschrank auf in der Hoffnung was zu essen zu finden. Ich wunderte mich natürlich nicht für ihre Neugier.

Nächster

BEWUSSTES SEIN: Texte zur Zeitqualität: Als ich anfing, MICH zu LIEBEN....

Als ich anfing mich zu lieben

Es liegt in deiner Selbstverantwortung nur das anzunehmen was für dich stimmig ist. Ich könnte Stundenlang hinein sehen. Auf meine eigene Weise und in meinem Tempo. Sie wollen sich schlichtweg nicht ändern. Nur leider brach die Welt immer wieder mal zusammen und ich fing von vorne an. Als ich anfing, mich selbst zu lieben … … habe ich verstanden, was für eine große Gnade ein erfülltes Leben ist. Wir sind seid Fünf Monaten Verheiratet aber miteinander geschlafen haben wir nicht.

Nächster

Charlie Chaplin als ich mich selbst zu lieben begann

Als ich anfing mich zu lieben

Und nicht nur das, ich habe noch einen langen Weg vor mir. Für was war ich verheiratet wenn die Frau sich zu schade ist mir was zu Kochen. Zu so ziemlich allem, nur nicht zur Selbstliebe. Ich hab gehofft dass sie es nicht hörte aber da wir beide alleine waren war es natürlich nicht der Fall. Als ich am Abend nach Hause kam war es sehr still im Haus.

Nächster

Als ich begann meiner SEELE die Führung zu überlassen änderte sich ...

Als ich anfing mich zu lieben

Wir brauchen nichts zu sein, nichts zu tun, um wer zu sein. Manchmal musst du einfach deinen Weg gehen und Ja zu Dir sagen. Als ich anfing, mich selbst zu lieben, befreite ich mich von allem, was nicht gut für meine Gesundheit ist — Essen, Menschen, Dinge, Situationen und alles, was mich runter und von mir weggezogen hat. Ich glaube, von ihren Standpunkten aus versuch t en sie mich von ganzem Herzen vor Schmerz, Enttäuschung und einem schlechten, leidvollen Leben zu schützen. Sie zuckte nach hinten und sah mich geschockt an. Aber als ich es mit meinem Herzen verband, wurde mein Verstand ein wertvoller Verbündeter. .

Nächster

Als ich anfing mich selbst zu lieben

Als ich anfing mich zu lieben

Ab dem Moment konnte ich dem Wunder das sich durch mich ausdrücken wollte seinen Lauf lassen. Ich hab ihr bis jetzt nur zu gehört. Ich dachte schon dass sie gar nicht mehr anfing zu sprechen. Denn wenn ich mich selbst liebe, muss ich nicht überlegen sein oder konkurrieren. Für mich war es ein langer, schwieriger und mühseliger Weg zu dieser Erkenntnis, den zu erläutern ich den Lesern hier ersparen möchte.

Nächster

Als ich anfing mich selbst zu lieben

Als ich anfing mich zu lieben

Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich nach einem anderen Leben zu sehnen und konnte sehen, dass alles um mich herum eine Aufforderung zum Wachsen war. Jetzt weiß ich sicher, dass sie keine Lücke füllen, denn wenn etwas fehlt, ist es nichts Äußeres, das es füllt, sondern das, was ich in meinem Inneren trage. Als ich das erkannte, entflammte augenblicklich tiefstes Mitgefühl für mich selbst. Als ich sie wieder schloss beschloss ich überall nach zu sehen. Jetzt lebe ich nur für den Moment, in dem alles passiert. Wenn ich gewusst hätte das sich heute etwas sehr großes in meine Eheleben verändern würde.

Nächster